CMTD – Gin-Flasche bedruckt mit digitalen Heißtransferbildern

CMTD – Gin-Flasche bedruckt mit digitalen Heißtransferbildern

CMTD – Gin-Flasche bedruckt mit digitalen Heißtransferbildern

"Der Wert eines Diamanten ergibt sich immer aus dem Äußeren und dem Inneren." - Wir.

Wir sind nicht gut im Erfinden von ausgefallenen Überschriften und haben auch keinen Einfluss auf den Inhalt der Flasche, aber mit dem richtigen Druck können wir für den passenden Look sorgen!

Dieser Gin zeichnet sich durch sein Zusammenspiel aus Produktname und Design aus. Um dieses Zusammenspiel richtig zur Geltung zu bringen wurde die Flasche zuerst mattiert. Anschließend wurde auf dieser Mattierung ein digitales Heißtransferbild aufgebracht. Der so erzeugte Kontrast aus einem hochglänzenden Druck, bestehend aus einem deckenden Weiß und den diversen Blautönen, bringt den Diamanten richtig zum Scheinen.

Das gilt natürlich nicht nur für diesen Gin. Das DIGITRAN Heißtransferverfahren lässt sich alle Glasflaschen einsetzten. Auch Wein, Vodka oder Apfelsaftflaschen können hiermit veredelt werden.

Gerade wenn es um kleine Auflagen und hohe Qualitätsansprüche geht ist das DIGITRAN Heißtransferverfahren perfekt geeignet.

Teile diesen Beitrag.

Weitere Blogbeiträge

HITZE, ZEIT UND DRUCK – Die Heilige Dreifaltigkeit der Heißtransferdekoration

Neben vielen anderen Faktoren, die den Heißtransferprozess beeinflussen können, sind die drei wichtigsten die Hitze, die Zeit und der Druck. Ganz gleich, ob es sich um einen Textiltransfer oder ein Heißtransferbild für Verpackungsanwendungen handelt, Sie sollten die Wirkung dieser Parameter kennen und wissen, wie der Heißtransferprozess von ihnen beeinflusst wird.

Hot Peel and Cold Peel Transfers

Hot Peel, Hot Split oder Cold Peel Textiltransfers

Bei Textiltransfers gibt es drei Technologien, wenn es um das Peeling geht. Diese können „hot peel“, „cold peel“ oder „hot split“ sein. Aber was ist der Unterschied zwischen ihnen?

CMTD - Winter Edition Airless Dispenser

Airless-Spender – Drücken, nicht Quetschen

Airless-Spender sind im Kommen, genau wie unsere digitalen Drucklösungen für sie.

Für zylindrische, aufsteckbare Produkte wie Airless-Spender, Hülsen oder Kosmetiktuben bietet DIGITRAN eine Reihe von digitalen Heißtransfer-Drucklösungen. Hier erfahren Sie welche:

CMTD - Keramik Flasche Digital Bedruckt im Heißtransfer

CMTD – Keramikflaschen – Digital bedruckt mit Heißtransfertechnologie

Keramikflaschen sind perfekt, um Ihren Spirituosen ein einzigartiges Aussehen zu verleihen.
Sie sehen nicht nur anders aus als Glasflaschen, sondern schützen Ihr Getränk auch vor Sonnenlicht!

Zudem benötigt das Verfahren keine Grundierung, keine Aushärtung, keine Trocknung. Sobald das Bild aufgebracht ist, kann die Flasche gefüllt oder verpackt und sofort versandt werden.

Mascara Flaschen digital bedruckt

Digital gedruckte Heißtransferbilder für Mascara-Flaschen

Heißtransferbilder als solche sind bereits eine gängige Technologie für das Bedrucken von Mascara-Flaschen.
Die digitale Version von DIGITRAN setzt dem ganzen nur noch die Krone auf!

Und hier sind die 7 Gründe dafür:

CMTD – Gin-Flasche bedruckt mit digitalen Heißtransferbildern
Markiert in: